Die Schuach (Blue Suede Shoes)

I sog: ans fiars Knedl, zwa fian Schmäh
bei drei bist fertig, den Rest wasst eh
Oba bitte, steig ma net auf de Schuach
du kannst tuan wos du wüllst
oba steig ma net auf de Schuach

De ausg´hatschten Beck, de san a G´frett
do dann da de Fiaß weh, daß ärger net geht
Meine neichen Bock san steil und schick
I was net bei Schuach do hob i an Tick
Oba bitte, steig ma net auf de Schuach
du kannst tuan wos du wüst
oba steig ma net auf de Schuach

Ahaha - steig net auf de Schuach
Ahaha - geh weg von de Beck
Ahaha - steig net auf de Schuach
Ahaha - geh weg von de Beck
du kannst tuan wos du wüst
oba steig ma net auf de Schuach

I geh eine ins G´schäft, probier 12 Poar
der Verkeifer wird a Noar
Mit Tränen in die Aug´n, sogta: "Liebe Frau,
ziagns ihna zerscht frische Sock´n a
Oba bitte, steings ma net in die Schuach
sie kennan tuan wos sie woin
oba steings ma net in die Schuach
des san de um zwölf neinaneinzg"

Uijeh - steig net in de Schuach
I geh weg von de Beck
Ahaha - steig net auf de Schuach
Ahaha - geh weg von de Beck
du kannst tuan wos du wüst
oba steig ma net auf de Schuach

Ahaha - steig net auf de Schuach
Ahaha - geh weg von de Beck
Ahaha - steig net auf de Schuach
Ahaha - geh weg von de Beck
du kannst tuan wos du wüst
oba steig ma net auf de Schuach (2x)