Mit jedem Viertel (wirst du schöner)

Es war in der Single-Bar so uma halber 3,
da setzt si´ a Typ zu mir und lädt mi auf a Glaserl ei´,
"He, Pupperl, man nennt mich schlicht den King aus Ottakring,
und du wärst für mi´ a Fall, wenn i no a bißerl was trink´,"

Refrain:
Mit jedem Viertel wirst du schöner
no fünfe und du bist a echter Traum für mi´
d´rauf sag i: "Tua di net verrenna,
weil, wennst mi´ doppelt siechst, des wird a Stress für di!"

Dann erzählt er sein ganzes Leb´n und schenkt si´ orndlich ein.
Er lallt: "Laß mich heute Nacht dein Küsserkönig sein."
Vor´m Lokal, ja, da braucht er schon 4 Quadratmeter zum Steh´n,
und gemeinsam singen wir so beim Nachhausegeh´n:

Refrain

An der Haustür sag´ i :" Aus, mir reicht´s mein lieber Mann.
Wennst no kannst, dann hör´ dir jetzt auch meine Meinung an!":

Mit jedem Viertel wirst du schöner
nach einem Doppler wärst selbst du der Superman,
doch i hob´ leider z´wenig trunk´n,
d´rum sag´ i zu dir Zombie nur: "Auf Wiederseh´n!"

Mit jedem Viertel wirst du schöner
doch soviel Vierteln gibt´s für mi´ net auf der Wöd,
daß attraktiv werd´n manche Männer,
da gibt´s nur: "Tschüüß, Baba und schau´ doch net so blöd!"