Mit dir do

Die Rosen blühen schon lang für uns
Jed’s Jahr, waunn’s wärmer wird
Des muss wos ganz besondres sein
Das immer wieder bliah’n

Des Schicksoi webt an Lebenslauf
Den nimmst so recht und schlecht
Doch zwischen uns, das hört nie auf
I waß scho, wos ich mecht

Mit Dir do, mecht i oid werd’n, a no im Herbst spazieren geh’n
Mit Dir do, kann’s nie kolt werd’n, mit Dir hob i 1000 Leb’n
Mit Dir do, mecht i segeln, auf an Meer ganz ohne Zü
Mit Dir do, mecht i leben und gehen, egal wohin

Der Wind im Leben blost Dir entgeg’n
Du host dir nix ersport
Wennst ham kummst, dann is wunderschen
Wenn jemand auf dich woart

A Schulter wos di zuwe lahnst
A Herz wos für di schlogt
Egal wos Du jetzt sonst versamst
Sog hob i Dir schon g’sogt

Mit Dir do, mecht i oid werd’n, a no im Herbst spazieren geh’n
Mit Dir do, kann’s nie kolt werd’n, mit Dir hob i 1000 Leb’n
Mit Dir do, mecht i segeln, auf an Meer ganz ohne Zü
Mit Dir do, mecht i leben und gehen, egal wohin

Mit Dir do, mecht i segeln, auf an Meer ganz ohne Zü

Mit Dir do, mecht i leben und gehen, egal wohin

Mit Dir do, mecht i leben und gehen, egal wohin